100 Things to Do Before High School (2014)
1000 Mexicans (2016)

Nach einer langen Wartezeit ist Netflix im September 2014 nun auch in Deutschland gestartet. Netflix zeichnet sich dabei dadurch aus, auch eigenproduzierte Serien in das Rennen um die Gunst der Film- und Serienfans zu schicken, bietet aber auch einige Hollywood-Produktionen, bekannte Serien-Titel und auch deutsche Serien und Filme.

Seine ersten Schritte im Filmgeschäft hat Netflix bereits 1997 getätigt, damals noch als Alternative für die klassische Videothek. Filme wurden dabei online als DVD verliehen. 2007 wurden bereits eine Milliarde DVDs in den USA verschickt. Gleichzeitig wurde das DVD-Geschäft durch den neuen Vertriebsweg, das Video-Streaming, erweitert.

Netflix: Angebot und Programm

2011 begann Netflix mit der Expansion in alle Welt, ab 2012 war Netflix dann auch erstmals in Europa, genauer in Großbritannien, Irland und Skandinavien vertreten. Seit September 2014 können auch Internetnutzer aus Deutschland auf das Streaming-Angebot von Netflix zugreifen.

Netflix
100.114 Aufrufe

Die wohl aktuell populärste Eigenproduktion aus dem Hause Netflix ist das Politdrama House Of Cards mit Kevin Spacey in der Hauptrolle. Weiterhin gehören die Serien Lillyhammer, Orange is the New Black und Hemlock Grove zu den Highlights der von Netflix produzierten Serien.

Netflix: Kostenloser Probem

Den monatlichen Zugang zu Netflix gibt es ab 7,99 €. Eine genaue Übersicht der Preise für das Streaming-Angebot findet ihr hier: Netflix Kosten im Überblick.

Wer sich zunächst vom Angebot des Streaming-Dienstes überzeugen lassen will, kann den ersten Monat bei Netflix kostenlos nutzen. Die Filme und Serien können dabei nicht nur im Browser am PC angesehen werden. Viel mehr bietet der Streaming-Dienst eine Unterstützung auf zahlreichen weiteren Plattformen. Zu den unterstützten Geräten gehören:

  • PS4
  • PS3
  • Wii
  • Wii U
  • Xbox One
  • Xbox 360
  • PC
  • Mac
  • NOOK
  • Android-Geräte
  • iPhone, iPod, iPad
  • Apple TV
  • Google TV
  • Google Chromecast
  • Roku
  • Viele weitere Smart TVs, Set-Top-Boxen und Blu-ray-Player
Netflix
Entwickler: Netflix, Inc.
Preis: Kostenlos
Netflix (AppStore Link)
QR-Code
Netflix
| Preis: Gratis

 

Mit den entsprechenden Apps für Android oder iOS bringt ihr Netflix auf das entsprechende Gerät. Wollt ihr überprüfen, ob euer Lieblingsfilm bei Netflix vorhanden ist, könnt ihr bei werstreamt.es alle VoD-Anbieter nach Filmen und Serien durchsuchen. Zwar kann Netflix durchaus mit seinem Angebot mit anderen VoD-Diensten mithalten, allerdings wird bei vielen Nutzern der Offline-Modus bei Netflix schmerzlich vermisst.

Eine Kündigung von Netflix ist jederzeit online möglich. Das Abo wird dann zum Ende des aktuellen Abrechnungszeitraums beendet.

Bildquelle: Netflix | Shutterstock

Video-On-Demand-Anbieter: Welcher ist der passende für euch?

In den vergangenen Monaten & Jahren sind zahlreiche Video-on-Demand-Anbieter auf die Internet-Nutzer losgelassen worden. Doch welcher Dienst ist eigentlich der passende für euch?

Alle Artikel zu Netflix

  • Santa Clarita Diet Staffel 2 (Netflix): Start-Datum der zweiten Season bekannt

    Santa Clarita Diet Staffel 2 (Netflix): Start-Datum der zweiten Season bekannt

    Die Netflix Horror-Komödie „Santa Clarita Diet“ ist in kürzester Zeit zu einem der beliebtesten neuen Serien auf dem Video-on-Demand-Dienst geworden. Drew Barrymore wird von der erfolgreichen Vorstadt-Maklerin – mit fast schon zu gewöhnlichem Leben – zur untoten Mörderin, welche unliebsame Nachbarn und Verbrecher verspeist. Wer die ersten 10 Folgen bereits „verschlungen“ hat, fragt sich vielleicht, wie es um „Santa...
    Thomas Kolkmann
  • Netflix immer in Full-HD (1080p) sehen – so geht's

    Netflix immer in Full-HD (1080p) sehen – so geht's

    Die verschiedenen Video-on-Demand-Dienste wie Netflix, Amazon Instant Video oder Maxdome sind für Filme- und Serienfans ein Segen. Eine schlechte Internetverbindung, schwankende WLAN-Leistung oder Fehler der Streaming-Apps können aber aus der HD-Bildqualität schnell nur noch Matsch machen. In diesem Ratgeber zeigen wir euch, wie ihr Netflix ausschließlich in HD wiedergebt.
    Thomas Kolkmann
  • Dragons: Auf zu neuen Ufern - Staffel 6 ab heute auf Netflix! Episodenguide & mehr

    Dragons: Auf zu neuen Ufern - Staffel 6 ab heute auf Netflix! Episodenguide & mehr

    „Dragons: Auf zu neuen Ufern“ geht in die sechste Staffel. Die Abenteuer von Hicks, Ohnezahn und seiner Crew auf der Dracheninsel gehen in der Serie zu „Drachzähmen leicht gemacht“ weiter. Egal ob Berserker-Stamm oder Drachenjäger, es gilt jede Menge Bösewichte in die Flucht zu schlagen oder zu überlisten und neue Drachen gibt es natürlich auch jede Menge zu entdecken. Bei uns könnt ihr euch einen Überblick über...
    Thomas Kolkmann
  • Stranger Things Staffel 3: Start, Cast und neue Infos

    Stranger Things Staffel 3: Start, Cast und neue Infos

    Mit der spannenden Mystery-Horror-Serie landeten die Duffer Brüder Matt und Ross Duffer einen Volltreffer: Das Netflix-Original "Stranger Things" zählt zu den absoluten Serien-Highlights 2016. Am 27. Oktober 2017 startete die zweite Season, eine Fortsetzung ist bereits geplant. Welche Schauspieler vielleicht in den Fokus rücken und alles zu Start und Handlung der dritten Staffel von Stranger Things mit Eleven, Will...
    Christin Richter
  • Untertitel bei Netflix anpassen – so geht’s

    Untertitel bei Netflix anpassen – so geht’s

    Immer mehr Leute schauen ihre Filme und Serien im Originalton. Um dem Sprach- oder Übersetzungsverständnis zu helfen, bietet Netflix hierfür auch Untertitel an. Aber was, wenn ihr diese auf eurem Schirm nicht entziffern könnt? In diesem Ratgeber zeigen wir euch, wie ihr die Untertitel des Video-on-Demand Dienstes an eure Vorlieben anpassen könnt.
    Thomas Kolkmann
  • Netflix: Autoplay deaktivieren – so geht's

    Netflix: Autoplay deaktivieren – so geht's

    Standardmäßig ist Netflix so eingestellt, dass nach einem kurzen Countdown automatisch die nächste Folge abgespielt wird, wenn die Aktuelle am Abspann angelangt ist. Wer das verhindern möchte, kann die Autoplay genannte Funktion in den Einstellungen des Streaming-Anbieters deaktivieren.
    Thomas Kolkmann
  • 41 First World Problems, die jeder Technik-Fan kennt

    41 First World Problems, die jeder Technik-Fan kennt

    Vom Staubsauger-Roboter über Netflix bis hin zu Tinder: Das Ausmaß und die Vielseitigkeit der heutigen First World Problems ist erschreckend. Wir haben die schlimmsten Fälle für euch zusammengetragen.
    Stefan Bubeck 1
  • Netflix: Wie viele Geräte kann man gleichzeitig nutzen?

    Netflix: Wie viele Geräte kann man gleichzeitig nutzen?

    Bei vielen Streaming-Anbietern ist man mit seinem Abo auf eine bestimmte Anzahl an Geräten begrenzt. Auch bei Netflix gibt es je nach Mitgliedschaft ein Maximum an Geräten, welche man gleichzeitig benutzen kann. Trotzdem herrscht viel Verwirrung um das Thema, weswegen wir in diesem Ratgeber die Frage der Leser klären wollen: „Wie viele Geräte kann man bei Netflix gleichzeitig nutzen?“
    Thomas Kolkmann
  • Netflix Übereinstimmung: Bewertungs- und Empfehlungssystem erklärt

    Netflix Übereinstimmung: Bewertungs- und Empfehlungssystem erklärt

    An die Stelle der allgemeinen Sternebewertung ist bei Netflix nun eine Prozentangabe an Übereinstimmung gerückt. Was es genau mit dem neuen Bewertungs- und Empfehlungssystem des Video-on-Demand-Anbieters auf sich hat und wie ihr es beeinflussen könnt, erklären wir an dieser Stelle.
    Thomas Kolkmann
  • Nintendo Switch: Netflix einrichten und Filme schauen – geht das?

    Nintendo Switch: Netflix einrichten und Filme schauen – geht das?

    Eigentlich sollte man schon lange Netflix auf der Nintendo Switch schauen können. Trotz aller Beteuerungen hat man in den letzten Monaten aber nichts mehr davon gehört. Jetzt gab es seit langem wieder ein Lebenszeichen. Leider aber nicht das, auf welches die Fans wartet haben.
    Selim Baykara 5
* gesponsorter Link