[PORTABLE] Aiseesoft Video Converter Ultimate 9.2.38 Portable - ITA
4Videosoft Blu-ray Player 6.3.12 - ENG

Finale Version des großen Windows 8-Updates Windows 8.1.

Das erste große Update für das Microsoft-Betriebssystems Windows 8, Version 8.1, steht in seiner finalen Version zum Download bereit.

Neuerungen und Verbesserungen in Windows 8.1

Mit dem Download von Windows 8.1 erwarten den Windows 8-Nutzer eine ganze Menge an Neuerungen und Verbesserungen. Mit der Suchfunktion kann man jetzt mit nur einer Anfrage den Computer, die Apps sowie das Internet durchsuchen. Die Suchergebnisse werden in einer übersichtlichen grafischen Ansicht dargestellt, mit der man auf die Ergebnisse sehr schnell und bequem zugreifen kann. Beispielsweise kann man so gefundene Apps sofort starten oder gefundene Videos sofort abspielen.

Weitere verbesserte Elemente in Windows 8.1

Auch der Windows Store wurde mit dem Windows 8.1 Download verbessert. Ein neues Aussehen erlaubt es, neue Apps schneller zu finden und zu downloaden. Weiterhin gibt es auch einige vorinstallierte Apps. Mit Reading List beispielsweise könnt ihr Texte plattform- und geräteübergreifend sichern, die verbesserte Photo-App ermöglicht schnelles und benutzerfreundliches Bearbeiten von Bildern. Der Desktop kann mit Windows 8.1 mit Diashows verschönert werden, wobei jetzt wesentlich mehr, auch animierte, Motive zur Auswahl stehen.

Windows 8.1

Unter Windows 8.1 ist OneDrive (vormals SkyDrive) jetzt der voreingestellte Speicherort für Dokumente. Mit der vorinstallierten OneDrive-App könnt ihr sowohl eure lokalen, als auch auf OneDrive gesicherten Dateien verwalten. Außerdem beinhaltet die Preview der neuen Windows 8-Version auch eine Vorabversion des Internet Exporer 11, der sich unter anderem durch höhere Schnelligkeit, einen verbesserten Vollbildmodus sowie Vorschauen der favorisierten Seiten auf der Startseite des Browsers auszeichnet.

Alle Artikel zu Windows 8.1

  • Festplatte formatieren in Windows 7, 8, 10 – so geht's

    Festplatte formatieren in Windows 7, 8, 10 – so geht's

    Ihr wollt eine Festplatte in eurem PC formatieren, vielleicht sogar die Systemplatte oder eine Externe? Wir erklären euch, wie ihr dies in wenigen Schritten unter Microsoft Windows erledigen könnt –  ganz ohne den alten Befehl „format c:“ in Windows 7, Windows 8 und Windows 10.
    Robert Schanze 9
  • Bildschirm duplizieren funktioniert nicht: Tipps und Tricks

    Bildschirm duplizieren funktioniert nicht: Tipps und Tricks

    Wollt ihr auf einem zweiten Bildschirm dieselbe Anzeige sehen, nennt sich das „Bildschirm duplizieren“. Diese Funktion ist sinnvoll, um das Bild auf einen Beamer, einen zweiten Monitor oder den Fernseher zu übertragen. Wenn es nicht funktioniert, den Bildschirm zu duplizieren, haben wir nachfolgend Lösungsvorschläge.
    Christin Richter
  • Dateiendung anzeigen und ändern bei Windows

    Dateiendung anzeigen und ändern bei Windows

    Leider blendet Windows Dateiendungen aus und zeigt dem Benutzer den Dateityp nicht auf den ersten Blick an. Das könnt ihr ändern. Außerdem lässt sich so auch der Dateityp ändern, ohne groß in die Datei selbst eingreifen zu müssen. Wir zeigen euch hier, wie ihr die Anzeige der Datei aktivieren und den Dateityp ändern könnt. Manche Virenverbreiter nutzen die dumme Werkseinstellung von Windows aus, bekannte Dateiendungen...
    Marco Kratzenberg
  • Top 10: Betriebssysteme mit den meisten Sicherheitslücken 2017

    Top 10: Betriebssysteme mit den meisten Sicherheitslücken 2017

    Windows, macOS, Linux, iOS oder doch Android? Welches Betriebssystem hat eigentlich die meisten Sicherheitslücken? 2017 wurden viele Probleme in diversen Betriebssystemen entdeckt. Wir haben eine Top 10 mit den Betriebssystemen erstellt, bei denen 2017 die meisten Sicherheitslücken gefunden wurden – mit überraschenden Zahlen.
    Peter Hryciuk 17
  • Windows 10: Hotspot einrichten – so geht's

    Windows 10: Hotspot einrichten – so geht's

    In Windows 10 könnt ihr einen Hotspot einrichten, über den sich dann euer Smartphone, Notebook etc. per WLAN ins Internet einwählen kann. Dazu muss eure Netzwerkkarte gehostete Netzwerke unterstützen. Wir zeigen, wie das geht.
    Robert Schanze 25
  • Warum gibt es kein Windows 9? (Betriebssystem)

    Warum gibt es kein Windows 9? (Betriebssystem)

    Microsoft kann wohl nicht zählen. Oder warum kommt nach Windows 8 gleich Windows 10? Der Grund dafür ist nicht Marketing oder weil „Windows 10“ toller klingt. Das Ganze hat einfach technische Gründe. Oder anders: Microsoft ist selbst schuld.
    Robert Schanze 2
  • Lösung: Loggen Sie sich bitte mit den Administratorrechten ein und versuchen Sie es erneut

    Lösung: Loggen Sie sich bitte mit den Administratorrechten ein und versuchen Sie es erneut

    Wenn ein altes Spiel nicht mehr in Windows startet und stattdessen die Fehlermeldung anzeigt „Loggen Sie sich bitte mit den Administratorrechten ein und versuchen Sie es erneut“, liegt das daran, weil Microsoft den Kopierschutz Safedisc aus Windows 10 entfernt hat und jetzt auch per Update aus Windows 7, 8 und Vista. Wir zeigen euch die Lösung zum Problem und wie ihr die Spiele zum Laufen bringt.
    Robert Schanze 22
  • Festplatten-Geschwindigkeit testen in Windows 10, 7 und 8 - so geht’s!

    Festplatten-Geschwindigkeit testen in Windows 10, 7 und 8 - so geht’s!

    In Windows könnt ihr die Festplatten-Geschwindigkeit testen, um die Lese- und Schreibgeschwindigkeit der Festplatte zu beurteilen. Praktischerweise verfügt Windows über ein eingebautes System-Tool, sodass ihr nicht einmal Zusatzsoftware benötigt. Wir zeigen, wo sich das Tool versteckt und wie ihr es benutzt, um die Geschwindigkeit der Festplatte zu testen.
    Selim Baykara 4
  • Windows startet nicht – Ursachen und Lösungen

    Windows startet nicht – Ursachen und Lösungen

    Wenn Windows nicht mehr startet, kann das viele Gründe haben, etwa, weil der Bootmanager fehlt, das Betriebssystem nicht gefunden wird oder die Hardware defekt ist. Wir zeigen, was ihr tun könnt, wenn Windows 7, 8 10 oder auch XP nicht mehr startet.
    Robert Schanze 14
  • Lösung: Windows Installer Modules Worker (TiWorker.exe) läuft ständig auf CPU – Wie deaktivieren?

    Lösung: Windows Installer Modules Worker (TiWorker.exe) läuft ständig auf CPU – Wie deaktivieren?

    Die TiWorker.exe gehört zum „Windows Modules Installer Worker“ und ist Teil von Microsofts Betriebssystem. Er ist häufig Ursache dafür, dass die CPU bei rund 40% belastet wird und Windows 8 oder 10 dadurch langsamer werden oder hängen. Auch können Fehlermeldungen erscheinen. Wir zeigen euch, wie ihr die Probleme mit dem „Windows Modules Installer Worker“ beheben könnt.
    Robert Schanze 1
* gesponsorter Link