Dan Baily
Megan Baily

Mit dem heicViewer Download könnt ihr HEIC-Dateien unter Windows öffnen und in das JPG-Format umwandeln.

Im Mac-Umfeld werden Bilder im platzsparenden HEIC-Format gespeichert, was allerdings den Nachteil hat, dass man entsprechende Dateien nicht ohne Weiteres unter Windows öffnen kann. Ändern kann man dies mit dem heicViewer Download.

Bilderstrecke starten
11 Bilder
GIGA-Tipp: Die 10 besten kostenlosen Grafiktools

heicViewer Download: Funktionsumfang der Freeware

Neben der Anzeige von HEIC-Bildern kann der heicViewer Download auch Metadaten aus entsprechenden Dateien anzeigen und diese in das JPG-Format umwandeln. Bilder können weiterhin gedreht, per E-Mail versendet oder als Desktophintergrund gesetzt werden.

HEIC-Dateien werden nach der Installation von heicViewer automatisch mit dem Programm verbunden, so dass sie künftig automatisch mit heicViewer geöffnet werden.

* gesponsorter Link