Nee thoreda Lucia Kannada
Pawan Kumar

Hier zum Download bekommt ihr den Adobe Flash Player als Plugin für die Browser Firefox, Chrome, Opera und Safari, das diese in die Lage versetzt, auf Webseiten verwendete Flash-Inhalte wiederzugeben.

Video: Alles, was man über den Adobe Flash Player wissen sollte

Alles, was man über den Adobe Flash Player wissen sollte
899.992 Aufrufe

Adobe Flash wird Auf vielen Webseiten für animierte Inhalte eingesetzt, beispielsweise für Intros, Menüs oder auch als Videoplayer. Auch Browserspiele verwenden als Plattform häufig Adobe Flash. Zwar ist die Flash-Technologie somit immer noch weit verbreitet, wird aber zunehmend von neueren Technologien wie HTML5, WebGL oder WebAssembly abgelöst.

Ein prominentes Beispiel einer Webseite, die von Flash auf HTML5 umgestiegen ist, ist YouTube. Der Hersteller Adobe hat angekündigt, den Flash Player noch bis 2020 weiterentwickeln und danach einstellen zu wollen.

Adobe-Flash-Player

Adobe Flash Player herunterladen und einrichten

Adobe-Flash-Player-Logo
Unser Download-Button führt euch auf die Downloadseite für den Adobe Flash Player beim Hersteller. Diese erkennt automatisch das von euch verwendete Betriebssystem sowie den verwendeten Browser und bietet euch die entsprechende Version des Flash Player an. Ihr müsst nur noch auf „Jetzt installieren“ drücken. Achtet aber darauf, die Haken unter „Optionale Angebote“ zu entfernen, falls ihr die angebotenen Zusatzprogramme nicht installieren möchtet.

Falls es zu Problemen mit dem Flash Player kommt, findet ihr unter Adobe Flash Player funktioniert nicht und Adobe Flash Player für Firefox funktioniert nicht Lösungswege, im Artikel Adobe Flash Player Test – ist Flash richtig installiert?, erfahrt ihr, wie ihr euren Flash Player auf korrekte Installation testen könnt. Außerdem könnt ihr euch über die möglichen Adobe Flash Player Einstellungen informieren.

Flash Player für Android

Für Android wurde der Adobe Flash Player nur bis zur Version 4.3 des mobilen Betriebssystems entwickelt, die entsprechenden Versionen findet ihr unter den folgenden Links:

Wie ihr den Adobe Flash Player auch unter neueren Android-Versionen verwenden könnt, könnt ihr in unserer Bilderstrecke nachlesen:

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Flash Player auf Android installieren - Bild für Bild

Adobe Flash Player stets aktuell halten

Entscheidet ihr euch für die Installation des Adobe Flash Player, solltet ihr darauf achten, diesen stets auf dem aktuellen Stand zu halten, da er oft das Ziel von Malware-Attacken ist. Diese nutzen als Einfallstor oft in älteren Flash-Player-Versionen noch enthaltene Sicherheitslücken.

Alle Artikel zu Adobe Flash Player

* gesponsorter Link